– Polybauer | Über uns –

Polybauer – Seit über 40 Jahren für Sie da

Unsere Firmengeschichte

1977

Am 19.03.1977 wurde unser Unternehmen zunächst als Einzelunternehmung von Dietrich Weber bei der Stadt Sehnde gegründet.

Anfangs beschäftigten wir uns mit der Verarbeitung von glasfaserverstärkten Kunststoffen (GFK), auch Polyester genannt, und Metallen. Hauptaugenmerk unseres Betriebes war die Herstellung von Motorradverkleidungen für alle derzeit bekannten Modelle. Die Herstellung der Produkte fand dabei ganz konventionell in Handarbeit statt.

Unsere qualitativ hochwertige Arbeit sprach sich schnell rum, sodass wir viele Kunden im Großhandel, Endkunden und Einzelhändler gewinnen konnten.

1990

Mittlerweile wuchs die Mitarbeiterzahl auf 16 an. Darunter: Modellbauer, Schlosser, Endmonteure und Bürofachkräfte. 

2002

Wir erweiterten die Geschäftsräume um 6.000 qm Grundstücksfläche und eine Lagerhalle von gut 2.500 qm. Zwei Jahre später folgte eine weitere Lagerhalle um der wachsenden Auftragslage und unseren Qualitätsansprüchen gerecht zu werden.

1978

Nach gut einem Jahr traten zwei Gesellschafter mit in die Unternehmung ein, sodass sich die Polybauer GmbH ergab.

1985

Aufgrund der guten Auftragslage zog unser Unternehmen Anfang des Jahres ins benachbarte Lehrte und erschloss hier ein ca. 2.700 qm großes Areal. Dietrich Weber leitete die Geschäfte wieder als alleiniger Gesellschafter

Im Laufe der Jahre verschob sich das Geschäftsfeld und verlagerte sich immer mehr hin zu der Herstellung von behindertengerechten Rollstuhl- Zubehörteilen, Sitzschalen, Fußschalen, Kopfabstützungen, Armlehnen und vielen weiteren Teilen. Der Ursprüngliche Begleiter (GFK) ist dabei weiterhin großer Bestandteil der Produktion.

Heute

Heute sind wir neben der Herstellung von Zubehör aus GFK vor allem als kompetenter und zuverlässiger Partner im Bereich von Reifen, Felgen und Kompletträdern für unsere Kunde da. Neben vielen Privatkunden betreuen wir auch diverse Firmenkunden in Hannover und der Region.